Bundesliga 2012/2013

  • Was eine Meldung heute Morgen. Mario Götze zu den Bayern. Für gar nicht vorstellbar. Aber gut, warten wir es ab.


    Bondscoach68

  • Da sieht man es wieder Kaum bekommt Bayern ein ernst zunehmenen Gegner in der Liga schon wird dort 2 oder 3 Spieler gekauft und schon sind sie wieder Allein herscher in der Liga Aber dies Kernnt man ja bei den Bayern damit sie auch später sagen können wir halten Deutschland hoch,

  • Stop!


    Götze kommt aus Memmingen, hat also bayerische Wurzeln. Dazu sagt die Presse das er unbedingt weg wollte. Dazu kommt, das Bayern den Dortmunder nicht gerade mal ein paar Taler sondern immerhin 37 Mio zahlen soll.


    Also ganz so toll kann es ja dann beim BVB auch nicht mehr sein wenn Lewandowski und nun auch Götze gehen wollen.


    Bondscoach


    P.S: Und besser einen Götze bei Bayern als Özil und Khedira ab und an bei Real zu sehen

  • besser der junge kommt nach bayern als wenn er in spanien oder england spielt


    aber ich glaube nicht das jetzt noch der lewandowski kommen wird bayern hat 3 top stürmer was sollen sie da mit einem 4 und schon gar nicht für 30 mio


    ne ne der kommt übernächste saison zum null tarif :thumbup: wenn er seine leistung nächste saison bestätigt :thumbup:

  • Götze zu Bayern passt nicht. Er wird da nicht so ein Star wie beim BVB und das Dream-Team mit Reus ist dann auch geschichte.
    Bayern hat zuviel Kohle und kann mit Super Gehälter auch locken. immerhin waren die Bayern 2 Jahre ohne einen Titel, was sie mit Gewalt ändern wollen. BVB ist nächste Saison geschwächt und wird noch min einen Spieler in dieser Saison verlieren. jetzt erst recht
    schade schade
    vorher die großen Töne, das er beim BVB noch lange bleiben wird und nun das

  • also ich sehe den jungen doch lieber in deutschland als in spanien oder sonst wo und 37 mio sind ja auch kein pappenstiel


    er hätte sicher auch nach madrid-barca-manU-manC- oder sonst wohin gehen können und dort hätte er bestimmt mehr verdienen können als bei den bayern.


    ist doch gut das er in deutschland bleibt.


    versteh das gebrüll der bvb fans nicht ganz-die gladbacher haben auch nicht rumgeheult als der bvb den reus geholt hat-


    und für 37 mio gibt es nahe zu uneingeschrenkte möglichkeiten für den bvb passende-klasse spieler zu kaufen


    also ich freu mich das der junge in deutschland bleibt :thumbsup:

    96pt-6f-42eb.gif


    Bringe WFM zum Lachen und erzähle uns von deinem Plan

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Lucky ()

  • Ich finde einen Götze in der BuLi auch wesentlich interessanter als ab und an im TV in Spanien oder England.


    Dortmund mit 37 Mio mehr in der Kasse muss man auch mal sehen. Da waren sich die handelnden Herren wohl zu sicher beim vertrag von Götze. Hätten ja noch 10 oder 20 Mio mehr festlegen können.
    Außerdem scheint es ja dann auch nicht so toll in Dortmund zu sein. Denn eigentlich braucht man doch von so einer Topmannschaft nicht zu wechseln.


    Bondscoach68

  • er hat doch mit Dortmund doch alles erreicht, 2 mal die Meisterschaft und einmal den DFB-Pokal..... jetzt will er den Nächsten Schritt machen.... ok er seine Unterschrieft gegeben hätte im März wenn es 10 oder 20 Mille mehr wären????? aber die 37 Mille ist er schon wert. Hoffen wir es mal das es nicht so geht wie damals Deisler der ja auch ein Juwel war in Berlin und dann abgestürzt ist

  • Außerdem scheint es ja dann auch nicht so toll in Dortmund zu sein.


    das scheint zu stimmen, denn Santana flüchtete ja auch mit nen Kommentar zu Klopp :D

    Rekordmeister und Rekord Pokalsieger Portugals mit Sporting Almada!Gewinner des 5. und 10.Algarve-Cups Saison!


    Managerfreundschaften: dötschi,marco0305,Mandy, ufcsala,Scrat,Bondscoach68,TK Dr. Lermer,Cubanas,Brommi,Micha07,Jippy,RockToni[/b]