Spannung beträgt 8,76 %

  • Hallo werte WFM-Gemeinde,


    hoffe ich bin hier mit dem Thema am richtigen Ort.

    Wie ich gelesen habe, werden ab kommender Saison eventuell vielleicht in einigen Ländern Ligen 3 und 4 eingefroren.

    Mein Anliegen ist, dass komplette Länder eingefroren werden, um den Spielspaß und den Konkurrenzkampf um die Meisterschaft in gut gefüllten Ländern zu fördern.

    International spielen wohl einige Niemands mit. (Aber CC ist nicht alles)


    Die Ligen müssen, wie eine handvoll Länder bereits demonstriert, voll sein.

    Wenn nur wenige Neuuser dazukommen, dann sollten ganze Länder dicht gemacht werden.

    Mit mehr Konkurrenz steigt ein wenig der Spielspaß. Das merken auch die Neuuser, welche natürlich besser Startbedingungen in einer konkurrierenden Liga brauchen.


    Wenn die Userzahl wieder steigt, dann Länder und Ligen öffnen.


    Akutell ist die Saison nur zu 8,76 % spannend....erschreckend!

    UserZahl.jpg

  • Danke genau darauf läuft es ja hinaus 😉, dass ist ja unser Plan damit und ich denke definitiv die richtige Richtung .

    Nur das was geschlossen wird , entscheidet allein unser Freund Rudi

    Manager Hall of Fame

    1x Champions Cup Europa

    2x Champions Cup Asien

    1x Kontinental Cup Asien

    1x Kontinental Cup Afrika

    1x Kontinental Cup Amerika

    3x Meister Schweiz

    3x Landespokal Schweiz

    7x Meister Irland

    5x Landespokal Irland

    8x Meister Katar

    7x Landespokal Katar

    6x Meister China

    7x Landespokal China

    4x Meister Kuba

    3x Landespokal Kuba

    8x Meister Lybien

    8x Landesmeister Lybien

  • Lesen jungs , lesen !!!

    In unserer Ankündigung steht ganz klar drin, das jeder der in einer Liga spielt , dort weiterhin spielen kann, mit Auf,-Abstieg !!

    Allein Neu User können sich dort nicht mehr anmelden , oder Alt User in diese Ligen nicht mehr wechseln, ansonsten bleibt alles beim alten !


    hier nochmal unsere Ankündigung !


    Hallo werte WFM-Gemeinde!


    Im Zuge der Weiterentwicklung unseres Spiels möchten wir Euch Schritt für Schritt über die kommenden Umsetzungen informieren.


    Zu Beginn der neuen Saison werden die Ligen der einzelnen Länder für Neuanmeldungen reduziert!

    Das bedeutet, dass sich neue User nicht mehr in den unteren Ligen anmelden können, für bereits spielende User ändert sich nichts.


    Als Beispiel:

    Afrika --->Mali

    3 spielende User - alle in Liga 1

    Zu Beginn der neuen Saison werden definitiv die Ligen 3+4 nicht mehr für Neuanmeldungen zur Verfügung stehen.

    Ein Abstieg bis hinunter zu Liga 4 und erneuter Wiederaufstieg ist aber weiterhin möglich.


    Welche Ligen in welchen Ländern geschlossen werden, entscheidet unser Webmaster.


    Von dieser Massnahme erhoffen wir uns eine erhöhte Aktivität, Attraktivität und engere Bindung unter den spielenden Usern in den höheren Ligen eines jeden Landes, denn was bringt es, wenn sich eine Handvoll User in 4 bzw. 8 Ligen verlieren.



    Das Team von WFM+ Der WFM Beirat


    PS: Dies ist kein Diskussionsthread, wer über das Thema sprechen möchte, kann im entsprechenden Bereich einen neuen Thread eröffnen!

    Alle weiteren Infos über Neuerungen bzw. Änderungen erfahrt Ihr ebenfalls hier!

    Manager Hall of Fame

    1x Champions Cup Europa

    2x Champions Cup Asien

    1x Kontinental Cup Asien

    1x Kontinental Cup Afrika

    1x Kontinental Cup Amerika

    3x Meister Schweiz

    3x Landespokal Schweiz

    7x Meister Irland

    5x Landespokal Irland

    8x Meister Katar

    7x Landespokal Katar

    6x Meister China

    7x Landespokal China

    4x Meister Kuba

    3x Landespokal Kuba

    8x Meister Lybien

    8x Landesmeister Lybien

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Westkingsize ()

  • Und wenn derjenige das nicht möchte? Nur mal so eine Frage. :thinking[1]: 

    Wenn´s der Webbi so beschließt und der Konkurrenzkampf den Spielspaß etwas steigert, werden diese User wohl mitmachen müssen.

    Wenn Finnland geschlossen werden würde, würde ich auf jeden Fall mitmachen, wenn mit dieser Aktion die Ligen voll werden.

  • Na dann Reduzierung auf allen Kontinenten auf 16 Länder.


    Würde aber eine absolute Reform des Systems bedingen was Ligen und Pokalwettbewerbe angeht.

    Reduzierung der Ligen auf 2.

    Problem wäre wohl nur Deutschland

    kleinere Pokalwettbewerbe


    Verlust einiger User, ok ist dann so.


    Aber ob da mehr Spannung aufkommt vage ich ernsthaft zu bezweifeln. Das hat denke ich rein gar nichts mit den angebotenen Ländern und Ligen zu tun.

  • Spannung? Was sind denn die Voraussetzungen für spannende Spiele, Ligen, Saisonverläufe?

    In erster Linie doch wohl annähernd gleiche Mannschaftsstärkewerte in den Ligen.

    Es soll zwar diesen "Überraschungsfaktor" in der Berechnung geben, aber machen wir uns doch nichts vor: Zu 98% (+/- 5% ) gewinnt doch immer noch die Mannschafts mit den stärksten Spielern.

    Und wie kommt man an starke Spieler?

    Entweder, indem ich eigenes Geld in die Hand nehme, oder, wie es vom Bondscoach schon so oft demonstriert wurde, indem ich zig Saison Vermögen anspare, um dann ein paar wenige Saisons oben mitmischen zu können.

    Was bringt uns dann eine Reduzierung der Länder, in denen dann "zwangsversetzte" User/Vereine spielen, die vielleicht weder das eine, noch das andere von beiden o.a. Möglichkeiten wollen, entweder weil ihnen die privaten Mittel fehlen, oder sie nicht die Geduld mitbringen?

    Es soll ja auch User geben, die lieber in Liechtenstein, in einem eher mäßig besetzten Land, Meister werden wollen/können, als z.B. in Deutschland in einer unteren Liga rumzudümpeln.

    Wäre die Bundesliga z.B. spannender, wenn dort nur noch 10 Mannschaften unter den heutigen Voraussetzungen spielen?

    Wie sähe denn für einen zukünftigen Neuuser der Spieleinstieg in diesen künstlich gefüllten/reduzierten Ländern unter den derzeitigen Bedingungen aus, vorallem dann, wenn er nicht die Möglichkeit hat eigenes Geld zu investieren?

    Schwacher Startkader, überwiegend besser aufgestellte Gegner, kaum Erfolgserlebnisse, langwierige Aufbauphase bevor überhaupt finanzielle Mittel zur Stärkung des Kaders vorhanden sind --->Frust und Spielaufgabe.

    Toll!!!

    Der Mangel an Spannung liegt meiner Meinung nach nicht an der Anzahl der Länder, sondern an ganz anderen Dingen, und da gilt es den Hebel anzusetzen.

    Gruss

    Tom


    Managerfreundschaften:


    vavau22 <---> tabaluga 16

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Krampos ()

  • Der Mangel an Spannung liegt meiner Meinung nach nicht an der Anzahl der Länder, sondern an ganz anderen Dingen, und da gilt es den Hebel anzusetzen.

    Ich kann nur von mir sprechen. Ich finde es mega uninteressant immer gegen Niemands zu spielen. Dann lieber gegen einen stärkeren Gegner oder auf gleichwertigere Gegner treffen und etwas aufs Ergebnis hoffen. Ich hatte schon Spiele dabei, wo ich Außenseiter war und am vorletzten Spieltag gegen den Favoriten die Meisterschaft gewonnen habe. (Aktuell diese Saison im 2 Userstarken ecuadorianischen Feld)


    Die Startvoraussetzungen für Neuuser könnten nach etwa 50 WFM Saisons auch mal angepasst werden....


    Zumindest könnte ich mir die Variante mit Ligen/Länderreduzierung gut vorstellen, um den PvP Bereich etwas zu reaktivieren. Was dem Forum und dem Spiel etwas zu Gute kommen kann. Es ist nur eine einfache Variante.


    Natürlich gibt es auch klitzekleine andere Baustellen/Dinge mit besagten umzuschaltenden Hebeln....