Rechtszentrum

  • ..sorry wenn ich hier mal ein Thema aufgreife..gibt sicher ernsthafter Themen derzeit


    Wie auch immer...war es nicht einmal so dass im Rechtszentrum lediglich die Betroffenen/Angeklagten sich dazu äußern..mittlerweile der aktuelle Fall um Duffy wieder herbe Diskussionen auslöst, die m.E da nichts zu suchen haben..

    Wenn die Userin Duffy an ihrer Unschuld festhält ..bitte ,ist ihr Ding..auch wenn ich dazu persönlich eine andere Meinung habe und es schon seltsam finde die Einloggzeiten frühs durchaus mit den anderen mittlerweile gesperrten Usern übereinstimmen..aber soll ja solche Zufälle geben..


    Dennoch wurde hier ja ein Urteil gefällt und die Reaktion von Duffy m.E. eher uneinsichtig und vorsichtig formuliert sogar drohend das Spiel zu verlassen und andere Interessierte aus dem Freundeskreis ebenfalls davon abzuhalten sich vielleicht zu registrieren 😂


    Aber das ist nicht der Punkt..es beginnen schon wieder Diskussionen im Rechtszentrum von Unbeteiligten..muss das sein?

  • Sehe ich auch so, das muss im Moment wirklich nicht sein!

    Besser wäre es allerdings gewesen, wenn man den Thread nach der ersten, bzw. zweiten Einlassung der Userin im Anschluss an das Urteil geschlossen hätte.

    Ihre Meinung hatte sie ja klar genug deutlich gemacht, warum ihr dann noch eine Bühne für weitere unsinnige Beiträge überlassen?

    So provoziert man doch geradezu weitere Diskussionen, auch wenn ich diese nicht unbedingt für zielführend halte.