Beiträge von Bondscoach68

    Bayern mit ordentlich Verletzungspech, ansonsten tolle Überraschungen mit Düsseldorf, Mainz, Wolfsburg, Hertha. So darf es weiter gehen.

    Zweite Liga ist richtig gut und bringt mir viel Freude und mit erfreuen schaue ich auch in Liga 3 und sehe den SV Phönix Uerdingen aus der Asche kommen. Das ist spannend.

    Jetzt ist ja wieder alles in bester Ordnung. Deutschland spielt gegen Frankreich 0:0. Na super, gegen den Weltmeister brauche ich keinen zu motivieren, und Löw im Interview schon wieder mit Ansätzen seiner Selbstherrlichkeit. Habe schon vor dem Spiel abgeschaltet als Bierhoff zum Interview kam. Das ist alles nix. Das sind alles Seelenverkäufer. Für mich ist Thema Nationalmannschaft bis auf weiteres erstmal zur Seite gelegt.

    Wäre eine schöne Lösung, denke jedoch so einfach nicht umsetzbar. Aber es ist halt ein Problem.

    Vielleicht gibt es ja mal zeitnah eine Lösung dafür.



    Was schön ist das das Testspiel gegen Peru nicht ausverkauft ist. Ich würde es diesem Verband mal gönnen vor 5.000 Zuschauern spielen zu müssen. Die Menschen dieses Landes sollten sich in Sachen DFB mal wirklich zurücknehmen und diesen Verband mit dieser Nationalmannschaft ignorieren. Wirklich mal Protest gegen dieses permanente Merchandising, die wahnsinnigen Stadionpreise und dem arroganten und inkompetenten Auftreten der DFB-Führungsspitze sowie diesem verantwortlichen Mannschaftsführungsteam dieser Nationalmannschaft.

    Der Club mit starkem Heimauftritt zum ersten Punkt. Schade, es hätten bei dem Spiel 3 werden müssen. Egal, die Jungs lernen noch. Zumindest haben sie mit dem neuen Japaner einen guten Einkauf getätigt.


    Dresen vs HSV abgesagt. Hm, war das richtig sich der Lage zu beugen? Ich weiß es nicht und bin froh nicht vor solch einer Entscheidung zu stehen. Was meint Ihr?

    Was war denn das? Löw und Bierhoff mit Ihrem "Ansichten", einem Bauernopfer und drei Nobodys in ihrer Neuausrichtung. Na prima, alles beim alten. Auf mich haben beide sowie auch Grindel und diese ganze Konsortium des DFB. Das ist nur noch Ver... am Fan. Aber wir lassen uns da ja auch das Geld aus der Tasche ziehen. Es war so inhalt- und planlos was Löw und Bierhoff da abzogen. Und ihre großherzigen Eingeständnisse waren einfach nur ein versuchter Witz. Absolut erbärmlich.

    Na ja, ch kann ja nun selbst entscheiden hier noch weiter einzuschalten. Ein Spiel werde ich keinesfalls mehr life verfolgen.


    Und auch die hochgelobten Leistungszentren mit ihrer Vetternwirtschaft bekommen ihre Rechnung. Totale Erfolglosigkeit, Zweitklassigkeit. Aber alle werden abgezockt hier. Das bringt mich echt auf die Palme...

    Schöne Aufstellung Gun, muss ich schon sagen.


    Jedoch sind es doch die Fans die immer mehr und mehr haben wollen von ihren Clubs. Selten geben sich die Leute mit Mittelmaß oder gar Abstieg zufrieden. So ist es leider. Und trotzdem sind wir in Deutschland noch gut dabei, vielleicht weil noch nicht so kommerzialisiert sind wie andere europäische Ligen.

    Der HSV in der zweiten Liga souverän. Endlich mal ein gutes Ergebnis für diesen Traditionsclub. Vielleicht erholt er sich ja langsam.


    Überraschend der Abgang von Rudy nach nur einem Jahr in München. Dann hätte er doch in Hoffenheim bleiben können und diesem Verein helfen sich in der Spitze der Liga zu etablieren. Nun geht er auf Schalke. Ob das nun für seine Karriere förderlich ist. Ich weiß nicht. Aber gut nicht mein Ding.


    Ach ja, bin gespannt wann es in Manchester knallt. United verliert wieder und sogar deutlich gegen die Spurs. Das Team zeigt schwache Leistungen, die Fans sind mit Mourinho unzufrieden, Zidane ist laut Medien motiviert auf diesen Job. Das wäre doch ein Knaller finde ich. Vielleicht spielt Pogba dann auch wieder in Normalform.

    Ach Bully, alos ein Fachmann scheint Du ja nicht zu sein.8]


    Schalke wird masslos überbewertet und wird in dieser Saison mal sehen wie weit sie mit ihrem Klopferfussball kommen. Das ist nichts was die unter TEDESCO spielen. Alles nur über Defensivstabilität zu machen geht vielleicht mal eine Saison. Ach ja, das hatte Schalke doch schon. Vizemeister unter Magath und danach... In etwa gleiches Muster.


    Und Gladbach hat eine sehr gute Vorbereitung gehabt, es scheint wieder stimmiger zu sein im Team. Leverkusen ist gut, jedoch bin ich gespannt wenn nun mehr und mehr Teams den Druck ins Mittelfeld setzen und Leverkusen mit seiner guten, kreativen Offensive nach hinten arbeiten muss. Abwarten.


    Daher waren diese von Dir angesprochenen Ergebnisse nicht wirklich überraschend für mich.


    Schon eher das 4:1 von Dortmund. Das habe ich so nicht erwartet. Sehe Dortmund in dieser Saison maximal auf Platz 4-6. Aber gut, vielleicht zaubert Favre ja wieder etwas.

    Der Start in die neue Saison war doch wieder echt gut. Der Videobeweis sehr diskussionswürdig. Aber gut.


    Überraschungen gab es ja keine, viellicht das Augsburg gleich mal in Düsseldorf gewinnt. Obwohl es dann schon enttäuschend ist das nach den Jahren in Düsseldorf mit niederen Fussball die Hütte nicht voll ist beim ersten Heimspiel. Schade.

    Und schon stehen wir wieder in unserer Qualitätsdebatte mit dem deutschen Fussball. Leipzig trotz Überzahl nur 0:0 gegen Surja Luhansk aus der Ukraine. Natürlich können die auch was, jedoch ehrlich gesagt erwarte ich von so einer ambitionierten Mannschaft einfach einen Sieg und fertig.

    Unglaublich. Neuhaus auf Platz 9 in Dresden nach einem Pokalaus entlassen. Das verstehe wer will. ich muss das nicht verstehen. Diese Mannschaft spielt doch in Liga zwei. Mehr geht nicht bei der Qualität und den finanziellen Mitteln. Was da manche Funktionäre im Kopf haben....


    Ich weiß es nicht.

    Die zweite Liga zeigt sich wieder einmal völlig ausgeglichen. Das sind Ergebnisse. Und hamburg ist vorne, nein nicht der HSV sondern St. Pauli. Sachen gibt es...

    Köln muss sich auch noch dran gewöhnen...


    Aber am WE war die erneute Niederlage von Kaiserslautern gegen Münster für mich die Überraschung. Ich hoffe ja das die Teufel in die Spur kommen sonst wird es eng für Frontzeck.

    Kaiserslautern verliert daheim gegen Münster, eine dicke Überraschung. Dritte Liga ist schon gut. Da kann Jeder Jeden schlagen. Das macht es wirklich aus da.

    Würzburg am Tabellenende mit 0 Punkten. Vor 2 Jahren noch zweite Liga und nun auch in der zweiten Drittligasaison wieder im Keller. Na wir werden sehen...